IV OÖ gratuliert JKU zum Verhandlungserfolg

Zusätzliche Mittel werden für den technologischen Kompetenzausbau in Oberösterreich dringend benötigt

Die Industriellenvereinigung Oberösterreich (IV OÖ) dankt Wissenschaftsminister Heinz Faßmann und Bundeskanzler Sebastian Kurz für die deutliche Budgeterhöhung der Johannes Kepler Universität Linz für die Jahre 2019-2021. „Die zusätzlichen Mittel werden am Industriestandort Oberösterreich dringend benötigt, um die technologische Kompetenz im Land weiterhin massiv ausbauen und der überdurchschnittlich hohen Nachfrage nach MINT-Absolventen zumindest einigermaßen nachkommen zu können“, erklärt IV OÖ-Geschäftsführer Joachim Haindl-Grutsch. Weltweit gebe es keine industrielle Spitzenregion, die nicht auch in unmittelbarer Nähe über eine Universität mit herausragender technologischer Kompetenz verfügt. Durch den weiteren JKU-Ausbau sei gewährleistet, dass der Industriestandort Oberösterreich als Wirtschaftsmotor von ganz Österreich mittelfristig der Vision des Aufstiegs zu den besten Industrieregionen Europas ein wesentliches Stück näherkommt. „Wir bedanken uns ausdrücklich bei Rektor Meinhard Lukas für den großen Einsatz und die enge Zusammenarbeit mit der OÖ. Industrie, die in den nächsten Jahren noch weiter intensiviert wird“, so Haindl-Grutsch: „Technologische Entwicklungen müssen heute aus einer 360-Grad-Perspektive wissenschaftlich begleitet werden, was die JKU mit ihrer Fakultätsstruktur in einzigartiger Weise mitbringt!“ Ganz besonderer Dank gilt auch Landeshauptmann Thomas Stelzer für sein großes Engagement zur Stärkung der JKU, wodurch der Industriestandort Oberösterreich weiter an Attraktivität gewinnt.

Kontakt

DI Dr. Joachim Haindl-Grutsch

Geschäftsführer, Industriepolitik, Industriellenvereinigung Oberösterreich

T +43 732 781976 16
joachim.haindl-grutsch@iv.at


IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild